Familiensporttag mit "Olympischen Spielen" am 04.03.2018

Eine Woche nach den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang waren die Kinder sowie ihre Eltern eingeladen, um in der Turnhalle die Faszination des olympischen Gedankens aufrecht zu erhalten sowie einfach mal einen Sonntagvormittag sportlich zu begehen.

Etwa 50 Kinder der 1. und 2. Klassen und etwa genauso viele Eltern hatten Lust darauf, sich gemeinsam zu bewegen und folgten der Einladung.

Los ging es mit einer selbstgestalteten "Luftballon-Eröffnungsfeier". Anschließend wurden alle in drei Gruppen eingeteilt. An der Station "Olympia" konnte man sich mit einer Urkunde zum "Olympiasieger" ehren lassen, wenn man vorher Sportarten wie z.B. "Bobfahren", "Biathlon", "Eishockey" oder "Rodeln" ausprobiert hatte. Die Sportlehrer hatten dafür einen Parcours aufgebaut, bei dem jeder so richtig ins Schwitzen kommen konnte. An der Vitamin-Theke konnte man zwischendurch aber neue Energie sammeln. Auch an den anderen beiden Stationen "Zahlensuche" und "Teamwürfeln" waren Geschicklichkeit, Kondition, Koordination sowie Zusammenarbeit gefragt. Kinder und Eltern waren gefordert, entwickelten dabei sportlichen Ehrgeiz und hatten sichtlichen Spaß, miteinander Sport zu treiben. Die Gute-Laune-Musik unterstützte dies noch.

Vielen Dank an alle Sportlehrer, die diesen Vormittag organisiert hatten. Herzlichen Dank auch an die fleißigen Helfer, die die Sportlehrer bei der Durchführung dieser Veranstaltung unterstützten. Nicht wenigen wird der Familiensporttag 2018 bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben.

 

 

 

Rosenmontagsfeier am 12.Februar 2018

Unser Rosenmontag startete in den einzelnen Klassen. Viele schöne, glitzernde, coole oder gruselige Verkleidungen gab es zu bestaunen - besonders auch Einhörner, süße Früchtchen (Erdbeeren) oder Marienkäfer mit blauen Haaren und sogar ein Astronaut mit Helm. In einigen Klassen hatte man ein leckeres Buffett vorbereitet und es wurde gemeinsam gespeist. In der 3.Stunden trafen sich alle Kinder der  Klassen 1 und 2 in der Aula zur Kinderdisco. Die Klassen 3 und 4 fanden sich in der 4.Stunde in der Aula zur Disco ein. Neben vielen fetzigen Faschingstänzen gab es auch die Aufführungen der Tanz-AG und der Jazzdance-Gruppe. In den Klassen wurden anschließend bis zur 5.Stunde weitere Spiele gespielt und viel zu schnell war eine schöne Rosenmontagsfeier vorbei.  

 

 

Schulfest zum 50.Jubiläum

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Gäste unseres Schulfestes,

wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für das gelungene Jubiläum bedanken.

Einen besonderen Dank gilt den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler, welche so vielseitig Snacks vorbereitet und uns während des Schulfestes tatkräftig unterstützt haben.

Herzlichen Dank an alle Helfer!

Das Team der GHS

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok